690 Duke R 2017

Der Preisknüller Duke 690 R Listenpreis 10395 + NK jetzt bei uns für 8990.- Euro inkl NK

Die Duke 690 R ist das einzige Motorrad in seiner Klasse das mit einem MSC Motorrad Stabilitäts System (Kurven ABS) ausgestattet ist. Das Kurven ABS ist die Neuerung der letzten Jahre im Mortorradbereich und in meinen Augen wichtiger als die Einführung des Standard ABS beim Motorrad. Das Kurven Abs verhindert nicht nur das Blockieren und damit wegrutschen des Reifens sondern minimiert das gefährliche Aufstellmoment beim Bremsen in der Kurve. Gerade das Aufstellmoment verursacht beim Bremsen immer wieder schwere Unfälle, da der Motorradfahrer in den Gegenverkehr kommen kann. Das MSC oder Kurven ABS minimiert dieses Aufstellverhalten durch eine kombinierte Bremse die die Bremswirkung auf die Räder verteilt.

Die 690 Duke hat aber zudem viele andere wichtige Features wie eine Traktionskontrolle. Auch das ist ein wichtiges Sicherheitskriterium das das weg schmieren des Hinterreifens verhindert.

Hier unterstützt einen noch die Antihoppingkupplung die bei eventuellen Schaltfehlern das Hinterrad entkoppelt oder beim sportlichen Fahren beim Anbremsen in die Kurve hilft.

Diese drei Features reduzieren zudem stark den Reifenverschleiß. Aus unserer Erfahrung sind teilweise doppelt so hohe Reifenlaufleistungen gegenüber Motorrädern ohne diese Technik möglich.

Die Duke 690 R ist zudem mit einem hervorragenden Wp Fahrwerk ausgestattet das in der Zug und Druckstufe regulierbar ist und hinten kann die Federvorspannung angepasst werden.

Die gefräste Gabelbrücke hat durch ihre höhere Präzession geringere Anzugsmomente und daher eine bessere Rückverwindung. Diese Fahrwerkskomponenten garantieren eine hervorragende Kurvenlage.

Die zurückverlegte Fußrastenanlage mit dem geraderen Lenker ermöglicht eine sehr gutes präzises Einlenkverhalten.

Der Enddämpfer von Acrapovic ist leichter und wird durch das Absorbationsdämpfer-Prinzip (Dämmwolle ) außen nicht so heiß. Dadurch kann mann sich nicht mehr am Auspuff verbrennen.

 

Die einzelnen Top Features der Duke 690 R:

# MSC von Bosch Kurven ABS

# WP Fahrwerk in Zug und Druckstufe einstellbar

# gefräste Gabelbrücke

# Radiale Bremspumpe

# optionaler Monoseat mit Höcker und Umrüstkit für die Demontage der Beifahrer Fußrasten

# Zurückverlegte Fußraten

# wählbare Fahrmodi

# Acrapovic Enddämpfer

# Traktionskontrolle

# Antihoppingkupplung

# LED Blinker

# offener Luftfilterdeckel

# 75 PS bei 147,5 kg Trockengewicht

# orangen Felgen

Natürlich bieten wir auch die 690 Duke zu einem super Sonderpreis an. Duke 690 fü 6790.- Euro!

 

 Weitere Intressante Angebote

Duke 690 R 2017 8990.- Euro

690 Duke 2017 6790.- Euro

Freeride E-SM Modell  2016 mit TZ 6680.- Euro + 250 Euro NK

Freeride E-XC Modell  2016 mit TZ 6990.- Euro + 250 Euro NK

RC 125 Modell 2017 3990.- Euro 

Freeride 350 2017 mit TZ 6390.- Euro

Freeride 250 R Modell 2017 mit TZ 5790,- Euro

EXC 500 2017 NEU für 8955.- Euro + 250.- Euro NK

GT 1290 KTM

Die GT 1290 Super Duke ist die bestausgestattete KTM im Programm.

Wir können dieses perfekte Touren und Sportmotrrad anstatt 17995.- Euro + NK für 14690.- Euro inkl Nebenkosten anbieten.

Das wichtigste Ausstattungsmerkmal ist meiner Meinung nach das MSC Motorrad Stabilitäts System (Kurven ABS). Das Kurven ABS ist dabei die Neuerung der letzten Jahre im Mortorradbereich und in meinen Augen wichtiger als die Einführung des Standard ABS beim Motorrad. Das Kurven Abs verhindert nicht nur das Blockieren und damit wegrutschen des Reifens sondern minimiert das gefährliche Aufstellmoment beim Bremsen in der Kurve. Gerade das Aufstellmoment verursacht beim Bremsen immer wieder schwere Unfälle, da der Motorradfahrer in den Gegenverkehr kommen kann. Das MSC oder Kurven ABS minimiert dieses Aufstellverhalten durch eine kombinierte Bremse die die Bremswirkung auf die Räder verteilt.

 

Die GT hat aber zudem viele andere wichtige Features wie eine Traktionskontrolle. Auch das ist ein wichtiges Sicherheitskriterium das das weg schmieren des Hinterreifens verhindert.

Hier unterstützt einen noch die Antihoppingkupplung die bei eventuellen Schaltfehlern das Hinterrad entkoppelt oder beim sportlichen Fahren beim Anbremsen in die Kurve hilft.

Diese drei Features reduzieren zudem stark den Reifenverschleiß. Aus unserer Erfahrung sind teilweise doppelt so hohe Reifenlaufleistungen gegenüber Motorrädern ohne diese Technik möglich.

 

Das innovative, semi-aktive Fahrwerk von WP sorgt für eine neue Stufe an Komfort und Sicherheit beim Motorradfahren. Der Fahrer kann aus den drei Einstellungen „Komfort“, „Street“ und „Sport“ wählen, während das Dämpfungssteuergerät (Suspension-Control-Unit, SCU) die Dämpfungswerte auf Basis der Informationen einer Reihe von Hub- und Beschleunigungssensoren in Echtzeit an den Fahrer und die Straßenbedingungen anpasst. Außerdem misst es die Fahrzeugladung – so ist die Federung für verschieden hohes Gewicht tauglich.

Insgesammt ist die GT der perfekte Sporttourer.

 

 

 

Die einzelnen Top Features der 1290 GT

# MSC von Bosch Kurven ABS

# WP Fahrwerk Semi Aktiv

# Heizgriffe

# Radiale Bremspumpe

# Tempomat

# Kofferträger integriert

# wählbare Fahrmodi

# Traktionskontrolle

# Antihoppingkupplung

# LED Blinker

# Monoschwinge

# Einstellbares Winschild

# Reifendruckkontrolle automatische

# MOTORSCHLUPFREGELUNG 

#LED-KURVENLICHT

# 173 PS , 144 NM bei 205 kg Leergewicht

# Tankinhalt 23 l

 

Weitere Intressante Angebote

Duke 690 R 2017 8990.- Euro

690 Duke 2017 6790.- Euro

Freeride E-SM Modell  2016 mit TZ 6680.- Euro + 250 Euro NK

Freeride E-XC Modell  2016 mit TZ 6990.- Euro + 250 Euro NK

RC 125 Modell 2017 3990.- Euro 

Freeride 350 2017 mit TZ 6390.- Euro

Freeride 250 R Modell 2017 mit TZ 5790,- Euro

EXC 500 2017 NEU für 8955.- Euro + 250.- Euro NK

 

Unser exklusives Angebot:  Elektro Freeride E XC mit Ladegerät für 6990 + NK.

Die Elektro Enduro für jeden! Das Elektro Motorrad :

# extrem leicht mit 108kg

# stark mit 42 NM und 22PS

# fährt ca. 1h im Gelände und hat dann noch eine "limp home" Funktion.

# WP Fahrwerk

# Schnellladegerät 80% in ca 50 Min 100% in 80 Min

 

Weitere Attraktive Angebote:

Duke 690 R 2017 8990.- Euro

690 Duke 2017 6790.- Euro

Freeride E-SM Modell  2016 mit TZ 6680.- Euro + 250 Euro NK

Freeride E-XC Modell  2016 mit TZ 6990.- Euro + 250 Euro NK

RC 390 Modell 2016 4480.- Euro

RC 125 Modell 2017 3990.- Euro + NK

Freeride 350 2017 mit TZ 6390.- Euro

Freeride 250 R Modell 2017 mit TZ 5790,- Euro

EXC 500 2017 NEU für 8955.- Euro + 250.- Euro NK